Samstag, 28. Dezember 2013

Bericht zur Handyhalterung Nokia CR-123 für's Lumia 925

Wie ich zuvor schon geschrieben habe bin ich stolzer Besitzer eines Lumia 925. Da meine alte KFZ-Halterung von Nokia (CR-122) zu klein für das größere Handy ist, musste eine neue her. Der Entschluß ist auf die aktuelle Nokia CR-123 gefallen.

Lieferumfang Nokia CR-123

Lieferumfang

Im Lieferumfang befinden sich folgende Teile:
  • Anleitung
  • Saugfuß
  • Handyhalterung
  • Saugdeckel
Mit Saugdeckel ist das runde Teil gemeint, welches im Auto aufgeklebt wird und wo anschließend der Saugfuß dran befestigt wird. Dieser ist im Unterschied zum CR-122 nichtmehr aus purem Gummi, sondern ist mit einer glatten Fläche versehen, so dass hoffentlich das Abfallen des Saugfußes des CR-122 Geschichte ist.

Handyhalterung

Die Halterung kann bis zu 7 cm geöffnet werden, so dass das Lumia 925 sowie das Lumia 920 ohne Probleme eingelegt werden können. Im rechten Bild ist mein Lumia 925 inkl. optionaler Ladehülle eingeklemmt.

Handyhalterung
Handy in Halterung
Schön ist, dass man die Länge variieren kann und somit keine Probleme mit den Tasten an der Seite hat. Unschön hingegen ist, dass gerade beim Lumia 925 der Aufladeanschluß sich oben befindet und damit im horizonalen Format zwangsläufig links ist.



Dies kann zwar durch eine 180° Drehung umgangen werden, allerdings sind dann die Lautstärke Tasten unten. Leider etwas unschön gelöst seitens Nokia. Beim Lumia 920 ist dies hingegen kein Problem, da sich dort der Aufladeanschluß unten am Handy befindet.

Freiheit der Knöpfe
Unter der Handyhalterung
Man sieht das oben erwähnte sehr schön im linken Bild. Rechts ist die Öffnung für das KFZ-Ladekabel gezeigt.
Man erkennt auch deutlich, dass bei meiner Position die Lautstärkeknöpfe oben gut Platz haben.


Praxistest inkl. Fazit

Halterung im Auto
Im Auto liefert die Halterung keinerlei Probleme. Insgesamt wirkt sie sehr massiv und gut durchdacht. Besonders der Saugfuß wirkt sehr stabil und dank der variablen Größe an der Handyhalterung passen dort alle Handys rein, die kleiner als 7cm in der Breite sind. Mit einem Lumia 1520 sollte man diese Halterung also nicht nutzen ;-).

Interessant ist jedoch als Halterung noch die Nokia CR-200, da dort gleichzeitig das Handy wireless aufgeladen wird. Vorraussetzung ist jedoch das extra Ladecover fürs Lumia 925.


Insgesamt kann ich die Halterung nur jedem ans Herzen legen.










Dienstag, 24. Dezember 2013

Amazon mit Weihnachtsschnäppchen

Erstmal euch allen ein Frohes Fest!!! Kommen wir aber gleich noch zu einer netten Aktion von Amazon. Amazon bietet vom 24.12 bis 26.12 10% Rabatt auf Xbox und PS Guthaben:
- Xbox Guthaben
- PSN Guthaben

Also nichts wie zugreifen!
 

Sonntag, 22. Dezember 2013

Erfahrung mit zoxs.de

Jeder kennt das Problem, man hat einfach zuviel Gegenstände zuhause, die nichtmehr genutzt werden. Seien es alte Handys, Spiele, DVD's oder Klamotten, eins haben sie gemeinsam: Die Frage "Wo soll ich die denn verkaufen?". Es gibt da zwar eBay oder normale Flohmärkte, aber dies ist etwas aufwendig für mehrere Gegenstände, also dann doch lieber die neuen Ankaufsportale.

Davon gibt es auch schon sehr viele auf dem Markt, momox.de, rebuy.de, zoxs.de, duverkaufst.de, etc. Eine Übersicht inkl. besten Preis gibt es unter werzahltmehr.de.

Ich habe schon erfolgreich rebuy getestet und jetzt war zoxs.de dran. Es wurde jeweils ein gebrauchtes Handy, ein Spiel und ein Film verkauft. Der Zustand des Handys war in meinen Augen noch sehr gut und hätte bei eBay sicherlich min. 80€ gebracht, daher erschienen mir die 85€ von zoxs.de gerechtfertigt.

Erste Schritte

Zunächst habe ich alle Artikel bei zoxs.de gefunden und habe sie in den Warenkorb gelegt. Anschließend einfach auf Verkaufen gehen und die AGB's akzeptieren und eine Auszahlmethode auswählen. Zur Verfügung stehen Paypal und Überweisung, wobei bei Paypal natürlich die Paypal-typischen Gebühren anfallen.
Anschließend bekommt man per Email einen Lieferschein von DHL und schon kann man seine Ware verschicken. Bis hierhin verläuft alles problemlos und intuitiv.

Weitere Schritte

Man wird direkt beim Antreffen der Ware bei zoxs.de darüber informiert. Anschließend wanderte das Handy ins "Testzentrum" und wird dort getestet. Lt. diversen Internet-Seiten (z.B. Reclabox) findet fast immer eine Abwertung des Produktes statt, so auch in meinem Fall. Das Handy wurde erstmal als nurnoch "ausreichend" bezeichnet, wegen:
  • Mikrokratzer
  • Einkerbung
  • Starker Abrieb an der Rückseite
Mikrokratzer, okay. Hat sicherlich jedes Handy. Einkerbungen sind mir unerklärlich und Starker Abrieb an der Rückseite ist ein wenig übertrieben, da das Handy 2 Jahre lang in der offiziellen Gummihülle verbrachte. Hätte es wohl selbst noch besser reinigen müssen, aber nun gut, selbst Schuld. Dennoch in meinen Augen eine zu große Abstufung, da die Stufe darunter für defekte Handys gilt ;-).

Also bot mit zoxs.de an, deren "Unstimmigkeit" zu akzeptieren und knapp 20% weniger Geld fürs Handy zu erhalten oder alternativ 3,95€ zu zahlen, damit mir mein Paket zurück geschickt wird. Der schlaue Kunde rechnet nun die Alternativ:
ebay: ca. 80€ => effektiv knapp 72€ Gewinn. Zieht man die 4€ Versand, die man noch an zoxs zahlen muss, so bleiben 68€ Gewinn übrig. Im Vergleich dazu die 64€ von zoxs, also 4€ Unterschied für mind. 1-2 Stunden Aufwand und der Vorraussetzung, dass man 80€ bekommt.
=> Ich habs nicht gemacht, da ja auch noch ein alter Film und ein Spiel dabei waren.

Fazit

Ich selbst bin seit meinen eBay Handy-Erfahrungen und allgemein dem Handy-Ankauf/Verkauf irgendwie gebrandmarkt und werde ein Handy nichtmehr bei zoxs.de verkaufen. Insgesamt konnte ich die teilweise sehr negativen Berichte im Netz nicht nachvollziehen, da ich als Kunde immer wusste was mit meiner Ware passierte. Allerdings ist mir die extreme Abstufung nicht einleuchtend, aber evtl. dachte ich auch nur, dass mein Handy zu gut aussieht für 2 Jahre in Gebrauch.
Da das alles nichtmal 5 Tage dauerte bis mein Geld da war, bin ich doch positiv überrascht. Zumindest für Filme für mich eine gute Alternative zu rebuy und Konsorten (Sofern die mir mehr Geld dafür bieten :D).






 

Donnerstag, 19. Dezember 2013

Braun Series 7 799cc-7 Rasierer günstig bei Amazon

Braun 799cc-7
Ich sehe gerade, dass Amazon wieder den Braun Rasierer 799cc-7 anbietet. Leider ist der Preis nichtmehr so super wie gestern, aber für ein klasse Rasierer ist es immernoch günstig.

Die Unterschiede zum älteren Modell 799cc-6 (Kurzreview) sind folgende:
  • Verbesserte Akku (6% mehr Leistung)
  • 5 statt 3 Stufen der Personalisierung/Rasiermodi
  • Designveränderung
Ob auch hier das Netzteil pfeift, kann ich nicht beurteilen ;-). Ich bin zumindest sehr zufrieden mit dem Rasierer, allerdings erst nach dem ca. 3 monatigen Kampf gegen das pfeifende Netzteil.
Evtl. gibt es den Rasierer auch bald noch als gebraucht in den Warehouse Deals, dann kann man gleich nochmal 10% sparen!

Dienstag, 17. Dezember 2013

Amazon Warehouse Deals -> 10% Sofortrabatt!!!


Aktuell gibt es bis Ende des Jahres noch eine schöne Amazon aktion. Satte 10% Rabatt auf alle Warehouse Deals von Amazon: Amazon Warehouse Deals.

Was heißt das konkret? Kauft ihr Artikel aus dem Warehouse Sortiment, dann fallen sofort 10% Rabatt an und ihr zahlt 10% weniger. So kriegt man z.B. ein Lumia 925 im Zustand wie neu für um die 295€. Da wäre sogar ich schwach geworden ;-)

Dienstag, 10. Dezember 2013

Lumia 925 ist endlich angekommen, danke Redcoon!

So, mein gewünschtes Handy ist endlich angekommen. Es wurde, wie schon erwähnt, ein Lumia 925 von Nokia in schwarz. Nach ca. 4 Wochen "rumgeärgere" mit eBay-Verkäufern mit 2 Handys, die nicht neu waren obwohl als solche beschrieben, sowie einem Abzocker-Versuch kam es heute an. Ich hab es aber diesmal über einen vertrauten Versandhandel gekauft, mir ist nämlich wirklich die Lust nach Handykauf bei eBay vergangen.

Lumia 925
Zunächst dachte ich ja, dass Media Markt oder Saturn mit dem Preis bei Redcoon mitgehen würden, schließlich wurde dieser Laden von denen übernommen (Presseportal). Aber die Verkäufer dort belehrten mich eines besseren. Im Saturn war eine Verkäuferin sogar so generft, dass sie mich allen Ernstes fragte was denn Redcoon sei und ob ich da spezielle Prozente kriegen würde. Naja, die Handy-Abteilung ist da sicherlich nicht so gut wie die Kaffeeautomaten-Abteilung. Die war nämlich echt Spitze. Aber genug von Kaffeeautomaten, zurück zu Redcoon und der Bestellung.

Kurz und knapp: Gestern vor 18:00 Uhr bestellt und heute geliefert bekommen. Zack, geht's noch besser? Ja, mit geringeren Versandkosten, da 7,99€ schon etwas happig sind. Bezahlt man dort mit Kreditkarte oder über Paypal fallen nochmal 1,75% bzw. 1,9% des Kaufpreises zusätzlich an. Dadurch werden wohl die Kreditkarten und Paypalgebühren direkt an den Kunden weitergegeben, auch eine Möglichkeit. Aber es gibt ja noch Sofortueberweisung.de. Das funktionierte problemlos, auch wenn es ein komisches Gefühl ist, wenn man auf einer anderen Seite seine Kontodaten inkl. Pin eingibt.

Also mein Fazit: Gerne wieder. Bestellvorgang, Preis, Lieferzeit alles top. Nur die Werbung, die ist echt ein Griff ins Klo :(

Samstag, 7. Dezember 2013

Handykauf per eBay - Was ein Spaß!

Ich hatte ja schon erzählt, dass ich ein Besitzer eines Lumia 800 von Nokia bin. Windows Phones gefallen mir und die Navigation hat in den USA super funktioniert. Sogesehen ein zufriedener Kunde. Da das Handy jetzt knapp 2 Jahre alt ist und nur mit Windows Phone 7.6 läuft, dachte ich mir: "Hey, kaufste dir ein größeres, besseres, neueres Handy". Weil größer ja immer besser ist :-)

Gesagt, getan. Die Wahl fiel auf ein Lumia 925. Leider passt das ausgewählte Handy nichtmehr in die vorhandene KFZ-Halterung, aber wozu gibt es eine Weihnachtswunschliste. Aber dazu brauchte ich ja auch erstmal das Handy... Wie gesagt, ein Lumia 925 in Schwarz sollte es werden. Bei diversen Seiten den Preis recherchiert, aber über 350€ ist mir noch zu teuer. Also bei eBay geschaut und siehe da, da gibt es massig Angebote und die meisten sind so zwischen 300€- 350€. Je nach Glück und Zustand des Handys.

Ich wollte jedoch eines in OVP, da eines mit Kratzern oder gebraucht nicht in Frage käme. Also fleißig bei solchen geboten und dann letztendlich für 315,00€ den Zuschlag bekommen. Es war sogar die 32 GB Version von Vodafone. Zuerst freute ich mich wie sonst was. Zum Glück per Paypal bezahlt (Gibt nur dann Käuferschutz) und ab dann hieß es warten... und warten... nach 4 Tagen wurde es dann als "Verschickt" markiert. Freude stieg auf und dann hieß es weiter: Warten... Nun, 3 Tage ohne Ankunft mal beim Händler nachgefragt und es kam auch eine Antwort: "Sorry, war auf Montage, habs erst heute losgeschickt". Okay, kann ja passieren. Aber als auch in der nächsten Woche nichts ankam habe ich doch mal eBay eingeschaltet und einen Fall eröffnet. Tja, weitere Details erspare ich lieber (oder auf Nachfrage auch nicht), ende vom Lied war, dass ich mein Geld dank des Käuferschutzes wieder erhalten hatte.

Der Verkäufer hatte ganz gute Bewertungen, allerdings war er nicht gut. Also dachte ich mir: "Hey, kaufste lieber bei einem mit noch mehr guten Bewertungen, am Besten einen Shop oder so". Gesagt getan, die Wahl fiel auf einen Mobilcom Debitel Laden. Tja, was soll ich sagen. Direkt nach Kauf des Handys wurde es per Paypal bezahlt, sofort verschickt und 2 Tage später kam es an. Leider war es weder "versiegelt" noch "neu", sondern gefühlt B-Ware. Also wieder einen Fall geöffnet und 1 Tag danach kam auch das Rücksendeticket und auf ging das jetzt schon 2te Handy auf Rücktour. Auf Anfrage sollte mir dann ein neues zugeschickt werden.

Nach 1 Woche kam es dann letztendlich auch an, aber gleich dann der nächste Schock: Es war ein Demogerät und ein ungeöffnetes Siegel suchte ich auch vergebens. Demogerät heißt hier soviel wie ein Promotionhandy, welches eine spezielle Software drauf hat. Selbst ein neues Rom drauf flashen wollte ich nicht, da so die Gewährleistung flöten geht und wer weiß, was damit noch so gemacht wurde. Also ging jetzt das 3te bzw. 2te reale Handy zurück.

Nach gut 4 Wochen also immernoch kein Handy, aber immerhin um mehrere Erfahrungen reicher: Der Handyverkauf auf eBay ist ein Glücksspiel und ich hab verloren. Moral von der Geschicht für mich: Kauf offline oder bei Amazon :)

Donnerstag, 28. November 2013

Black Weekend, Red Thursday, Black Friday....

... und wie sie alle heißen. Für uns heißt es: Schnäppchenalarm!

Saturn hat heute ab 18:00 Uhr das Black-Weekend bis Montag : Link

Media Markt den Red Thurdays heute ab 18:00 Uhr bis Montag: Link

Amazon weiterhin mit der Cyber Monday Woche: Link


Samstag, 23. November 2013

Cyber Monday Woche ist gestartet

Die Cyber Monday Woche hat heute um 10:00 Uhr angefangen. Ihr findet sie direkt auf der Amazon Startseite.

Eine vollständige Auflistung aller Gegenstände sind u.A. bei mydealz.de zu finden.

Interessant für den einen oder anderen sind aber folgende Spiele:

13:00 Uhr – The Elders Scrolls Anthology (PC)
14:00 Uhr – Borderlands 2 – Game of the Year Edition (360)
14:00 Uhr – Borderlands 2 – Game of the Year Edition (PC)
14:00 Uhr – Borderlands 2 – Game of the Year Edition (PS3)
14:00 Uhr – Borderlands 1 & Borderlands 2 Bundle (PS3)
14:00 Uhr – Borderlands 1 & Borderlands 2 Bundle (360)
15:00 Uhr – Battlefield 3 – Premium Edition (360)
15:00 Uhr – Battlefield 3 – Premium Edition (PS3)
15:00 Uhr – Call of Duty: Black Ops 2 (100% uncut) (360)
15:00 Uhr – Call of Duty: Black Ops 2 (100% uncut) (PS3)
16:00 Uhr – God of War: Ascension (PS3)
16:00 Uhr – The Elder Scrolls V: Skyrim – Legendary Edition (360)
16:00 Uhr – The Elder Scrolls V: Skyrim – Legendary Edition (PC)
16:00 Uhr – The Elder Scrolls V: Skyrim – Legendary Edition (PS3)
18:15 Uhr – Batman: Arkham Origins – Collector’s Edition (exklusiv bei Amazon.de) (360)
18:15 Uhr – Batman: Arkham Origins – Collector’s Edition (exklusiv bei Amazon.de) (PS3)
19:00 Uhr – Batman – The Dark Knight Trilogy [Blu-ray]
20:15 Uhr – Call of Duty: Ghosts – Hardened Edition (100% uncut) (360)
20:15 Uhr – Call of Duty: Ghosts – Hardened Edition (100% uncut) (PC)
20:15 Uhr – Call of Duty: Ghosts – Hardened Edition (100% uncut) (PS3)
21:00 Uhr – Dead Space 3 (uncut) (360)
21:00 Uhr – Dead Space 3 (uncut) (PS3)
21:00 Uhr – Splinter Cell Blacklist – Ultimatum Edition (exklusiv bei Amazon.de) (360)
21:00 Uhr – Splinter Cell Blacklist – Ultimatum Edition (exklusiv bei Amazon.de) (PC)
21:00 Uhr – Splinter Cell Blacklist – Ultimatum Edition (exklusiv bei Amazon.de) (PS3)
(Quelle der Liste: Chillmo.com)

Dead Space 3 gabs es ja letztens beim Saturn Late Night Shopping für 10€, evtl. wird der Preis dort ähnlich. Leider fallen bei FSK 18er Titeln immernoch 5€ extra Versand bei Amazon an.

Also auf zur Aktion bei Amazon: Cyber Monday!

Donnerstag, 21. November 2013

Diablo 3 - Reaper of Souls BETA

Ja, die BETA von Reaper of Souls hat gestartet. Leider gabs noch keinen Key für mich (dafür für Heartstone).

Livestreams gibts derzeitig massig auf twitch.tv. Insgesamt sieht der Crusader schonmal echt Klasse aus! Schaut euch ruhig die Streams mal an.

Cyber Monday bei Amazon

Bald fängt der Dezember an und dann heißt es wieder: Weihnachtsschnapper jagen. Amazon hat schonmal den Anfang gemacht und fängt einen Countdown zum Cyber Monday an. Nächste Woche gibts am Freitag (29.11.13) den Black Friday von Montags bis Freitags die bekannten Blizangebote. Dort werden quasi alle 2 Stunden neue Artikel günstig verkauft.

Gerüchten zufolge auch GTA5.

Freitag, 8. November 2013

Diablo 3: Reaper of Souls Features - Blizzcon Leak

Heute hat ja die Blizzcon angefangen und schon gibt es ein Leak auf youtube. Schaut ihn euch an, die Features klingen sehr vielversprechend und so wird RoS sicher ein Hit. Ich freue mich :)





Sonntag, 3. November 2013

Testbericht zur Melitta Caffeo Ci

Wir haben uns vor gut 3 Wochen den Kaffeevollautomaten Caffeeo Ci von Melitta gekauft. Gründe hierfür waren die positiven Bewertungen, sowohl vom Guter Rat als auch bei Amazon sowie die gute Beratung im lokalen Saturn. Gut war sie, da ich mich zuvor in Kaffeeforen informiert hatte und die Verkäuferin auch die negativen Punkte der Maschine erwähnte sowie detailliert erläuterte, wie der Milchschaum entsteht.

Fakten

Melitta Caffeo Ci
  • Maße: 47,3 x 25,5 x 35,2 cm 
  • In Schwarz oder Silber erhältlich
  • Bedienung anhand Drehrad und Auswahlknöpfe
  • Extern und Spühlmaschinen geeigneter Milchbehälter
  • 2 Tassen auf einmal möglich, auch für Cappuccino und Latte Macchiato
  • 0-Watt Verbrauch, wenn Maschine aus
  • Programmierbare Kaffeespezialitäten individuell für 4 Personen
  • Höhenverstellbarer Kaffeausfluss (bis 14 cm)
  Die genauen Maße sind nochmal hier erläutert: Link

 Lieferumfang

Neben der Maschine werden jeweils eine Flasche Perfect Clean, Anti Calc, Reinigungstab und Wasserfilter mitgeliefert. Ein Ersatzschlauch (inkl. Schlauchreiniger) und ein Kaffeepulverdosierer sind natürlich auch dabei.
Lieferumfang neben der Maschine selbst
Die Willkommenskarte dient dazu, dass man seine Maschine online unter Melitta.de registrieren kann und eine Packung Kaffeebohnen umsonst bekommt. Hier konnte ich zwischen 3 Sorten auswählen, allerdings kamen sie nach 2 Wochen noch nicht an. Aber das wird noch :-)

 Startup

Direkt nach dem Einschalten begrüßt die Maschine im Display erstmal den Nutzer. Morgens erscheint ein "Guten Morgen!", Tagsüber ein "Guten Tag!" und Abends ein "Guten Abend!". Beim Ausschalten kommt auch ein "Auf Wiedersehen!". Die Maschine spricht also mit einem, finde ich super.
Anschließend startet ein Spülvorgang, wo die Maschine gereinigt wird. Ob nun die Brühgruppe oder das Mahlwerk gereinigt wird, da bin ich überfragt. Zumindest dauert das knapp 1 Minute. Danach kann auch schon die Zubereitung beginnen. Sollte die Maschine schon aufgeheizt sein, dann dauert die ganze Prozedur nichtmal 10s.

Kaffeauswahl

Zur Auswahl stehen: Espresso, Caffe Crema, Cappuccino, Latte Macchiato, Heißes Wasser oder Milchschaum. Die Stärke sowie die Auswahl ob 1 oder 2 Tassen kann flexibel über einen Knopf reguliert werden. Ebenso die Füllmenge, die kann sogar während des Brühvorganges erweitert bzw. reduziert werden. Sollte man eine zu kleine Tasse verwenden, dann einfach das Drehrad zurückschrauben und schon stoppt die Maschine (oder alternativ den gedrückten Auswahlknopf noch einmal betätigen).
Im Display wird auch dauerhaft ein Fortschrittsbalken angezeigt, dort hat man immer alle Informationen. Finde ich persönlich sehr übersichtlich und gut umgesetzt.

Crema von oben
Es gibt zwar die Möglichkeit 2 Sorten von Bohnen zu nutzen (nennt sich Bean Select) und diese umzuschalten, allerdings ist das Feature nicht richtig durchdacht. Die Bohnen gelangen ja erst ins Mahlwerk und von dort aus in die Brühgruppe. Dort bleiben aber immer Reste liegen, d.h. dass erst nach 2-3 Tassen die "neuen" Bohnen wirklich für den Kaffee genutzt wurden. Also ist das ein Feature, welches nur mit 2 Mahlwerken Sinn macht. Diese Problematik hat uns die nette Saturn-Mitarbeiterin aber auch erzählt.

Caffee Crema
Nach der Zubereitung mit der Milcheinheit möchte die Maschine aber immer ein Easy Cleaning durchführen. Dort wird der Milchschlauch in eine Öffnung an der Tropfschale gesteckt und anschließend mittels Wasser und Dampf gereinigt. An sich eine super Funktion, aber etwas störend, wenn man 2 unterschiedliche Milchgetränke zubereiten möchte. Man kann die Anfrage zur Reinigung aber einfach wegdrücken.

 

My Coffee

Latte Macchiato
Die "My Coffee" Funktion ist im Grunde ein Speicher von Getränkewünschen. Ich kann dort für 4 Leute/Namen die genaue Menge an Kaffee, Milch und Milchschaum festlegen. So besteht dann z.B. mein Cappuccino aus 160 ml Kaffee und 140 ml Milch, der von meiner Freundin aus 200 ml Kaffee und 200 ml Milch, da sie eine größere Tasse verwendet.
Pro Getränk können jedoch unterschiedliche Einstellungen vorgenommen werden, so werden beim Latte Macchiato jeweils die Kaffeestärke, -temperatur und -menge sowie die Milchschaum- und Milchmenge eingestellt. Beim Cappuccino fehlt die Auswahl der Milchmenge.
Bei der Kaffeestarke sind 4 Stufen wählbar, wobei die Temperatur nur 3 zulässt. Hier sei aber gesagt, dass der Kaffee wirklich gut temperiert ist, d.h. er ist warm genug. Bei einigen Maschinen von Delonghi wurde genau dies bemängelt, hier also kein Problem.

Übersicht (Pro und Contra)

Kommen wir zur kurzen Übersicht.

Pro:

  • 4 Individuelle Programmierbare Kaffeegetränke
  • Warmer Kaffee und Milch (wirklich warm!)
  • Abwaschbarer Milchbehälter
  • Intuitive und einfache Bedienung
  • 2 Tassen gleichzeitig nutzbar
  • 2 Tassen gleichzeitig mit Milchgetränken (Latte Macchiato, Cappuccino)
  • Easy Cleaning des Schlauches
  • Herausnehmbare Brühgruppe
  • Verstellbarer Ausfluss (bis 14 cm)
  • Pulverkaffeefach, falls gewünscht, nutzbar
  • Reglung der Kaffee- und Milchmenge auch während Zubereitung möglich
  • Leckerer Kaffee, Espresso, Cappuccino und Latte Macchiato
  • Leise in der Zubereitung 

Contra:

  • Tropfschale hat einen Schwimmer, der sehr spät anzeigt, dass sie voll ist
  • Bean Select ist quasi nutzlos
  • Milchschaum könnte fester sein und ist sehr luftig
Es überwiegen eindeutig die Positiven Aspekte. Designtechnisch ist es Geschmackssache, daher wird es hier nicht aufgeführt.

Fazit

Ich hätte natürlich noch wesentlich mehr schreiben können, aber dazu reichte es leider nicht. Falls jemand eine genaue Frage ein, einfach ein Kommentar da lassen und ich beantworte die Frage gerne.

Nun aber zum Fazit: Ich bin sehr positiv überrascht von der Maschine und vollends zufrieden. Klar gibt es 1-2 negative Punkte, aber die positiven überwiegen. Besonders wichtig war es, mehrere Tassen auf einmal zu nutzen und das klappt ohne Probleme. Genauso der abwaschbare Milchbehälter, sowie die Personalisierung sind super gelöst. Insgesamt also eine klare Empfehlung, auch wenn es schon einen Nachfolger gibt (Melitta Caffeo Barista). Die hat ein Touchscreen und ist aus Klavierlack, aber da kommen viel eher Kratzer rein und die 18 verschiedenen Kaffeerezepte brauche ich wirklich nicht. Da spare ich mir lieber die 250€ Preisdifferenz!

Sonntag, 27. Oktober 2013

Nespresso Maschinen Angebot bei Saturn & MediaMarkt *Update*


*Update* Saturn hat nun auch die Delonghi im Angebot: Saturn.de. Wer also noch eine Maschine sucht => Schnappt hier am Besten zu!  *Update*

Krups XN2511 inkl. Aeroccino3
Aktuell gibt es ein fast unschlagbares Angebot für Nespresso Fans. Saturn hat zuerst die Krups XN 2511 inkl. Aeroccino3 für 111,00€ angeboten. Der Preis ist schon super, da sie bei Amazon 169,00€ kostet. Somit wären da schon alleine 58,00€ Ersparnis drin!

Noch besser dabei ist die Nespresso Cashback Aktion, mit der man 60€ auf sein Nespresso Kundenkonto bekommt. Daraus können dann Kapseln gekauft werden, die man sowieso braucht. Somit würde man effektiv nur 51,00€ für die Maschine inkl. Aeroccino3 bezahlen. Der Aeroccino3 kostet im Nespresso-Shop allein schon 70,00€, bei eBay werden die teilweise für 90,00€ verkauft.

Es gibt nur ein Problem: Das Angebot ist online schon ausverkauft. Somit muß man zur Filiale und hoffen, dass man ein Paket bekommt. Da aber die Chefs hinter Saturn und Co. nicht doof sind, haben sie einfach in ihrem anderen Laden, Media Markt, quasi das gleiche Angebot gestartet. Dort gibt es allerdings die De-Longhi EN110BAE inkl. Aeroccino. Auch für 111,00€.

Ich habe schon überlegt, ob ich mir die Maschine kaufe, die 60€ Guthaben in Kapseln investiere und im Januar oder Februar dann alles wieder verkaufen sollte. Gewinnspanne ist relativ hoch und sicher:
  • Investition: 111,00€
  • Verkauf der Maschine inkl. Aeroccino bei eBay: 120,00€ (Gebühren abgezogen)
  • Verkauf von Kapseln: 60,00€
Somit wären das insgesamt knapp 70€ Reingewinn. Nur werden sich das einige denken und daher wird der Markt sicherlich überflutet werden. Daher kann ich dieses Angebot auf jedem Fall jedem empfehlen, der sich eine Nespresso-Maschine kaufen wollte. Es gibt nur 1 Problem: Große Tassen passen nicht unter die Maschine :-(.

Donnerstag, 17. Oktober 2013

Windows 8.1 + AVM Fritz!Wlan USB Stick = Problem!

Heute kam das "neue" Windows 8.1 raus, bzw. es ist für alle zugänglich und final. Ich dachte mir, da der Umstieg auf Windows 8 schon super klappte, wird hier sicherlich auch alles reibungslos verlaufen. Weit gefehlt.

Nach einem schnellen Download des Updates wurde es auch gleich installiert. Es gibt jetzt einen "Start-Button", aber er funktioniert etwas anders als z.B. bei Windows7. Weitere super neue Features kann man z.B. bei Chip.de nachlesen.

Ein großes Problem betrifft aber alle Leute (mich inkl.) die einen Fritz!Wlan-Stick haben und damit den PC mit dem Internet verbinden. Dies klappt nämlich nicht auf Anhieb und bei einigen gar nicht. Außerdem funktioniert es wohl nicht, wenn man die Metro-Oberfläche nutzt, d.h. man ist dort quasi offline und dann ergeben die Apps natürlich 0 Sinn. Blöd, aber AVM kennt das Problem (AVM)

Bei mir fand er erst keine Netzwerke, es war alles quasi tot. Dank moderner Technik in Form eines Tablet konnte ich mir die "neusten" (von 2010!) Treiber von der AVM Seite selbst runterladen und damit geht es zumindest (Link). Das Problem ist, dass nun das Wlan über diese AVM-Software läuft und nicht, wie bei Windows 8, von Windows gemanaged.

Das geht anscheinend aktuell nur bei einigen (Microsoft, Borncity-Blog), aber viele haben/hatten dennoch Probleme (PC Games Hardware, Dr. Windows). Also los die neusten Treiber installieren und dann eines der Methoden aus den verlinkten Threads nutzen. Evtl. klappt es bei euch, wenn ich bei mir auf "Windows Wlan" drücke, dann bleibe ich offline... Mal schauen ob's da noch Updates gibt.

Samstag, 12. Oktober 2013

Neuer Kauf - Melitta Caffeo CI

Melitta Caffeo CI (Produktwerbung)
Heute war es dann endlich soweit, ein Kaffeevollautomat wurde gekauft. Die Wahl ist auf die Melitta Caffeo CI gefallen. Die Zeitschrift  "Guter Rat" hatte einige Vollautomaten getestet, unter anderem auch die Melitta Caffeo CI (Testbericht). Insgesamt bekam sie auch von anderen Testmagazinen gute Bewertungen, also schauten wir sie uns im Saturn an.

Die Verkäuferin hatte Ahnung von der Maschine und von Kaffeevollautomaten allgemein, so dass mein Eindruck von der Kompetenz der Saturn-Mitarbeiter erheblich gestiegen ist. Zumindest gibt es da mit Sicherheit viele kompetente Leute, aber man erlebt auch mal das Gegenteil. Dennoch, darum geht's ja eigentlich nicht.

Nach dem Kauf wurde die Maschine erstmal aufgestellt und es wird noch ein persönlicher Testbericht folgen. Es ist halt noch zu früh dafür, da nur 3 Kaffee bis jetzt gebrüht wurden. Aber sie steht schonmal schön in der Küche und freut sich darauf morgen guten Kaffee zu kochen. 


Melitta Caffeo CI
Der erste Eindruck ist durchweg positiv. Wasserfilter, Entkalkung, Reinigungmaterial und gute Verpackung zeugten schon von Kompetenz seitens Melitta. Auch wenn der Ruf von Melitta wohl wegen den alten Modellen etwas schlecht sein soll (Schlechter Kundenservice, schlechte Produkte), bin ich mal gespannt, was einen erwartet. Aber genau dafür gibt es ja solche Blogs, damit Erfahrungen mit Produkten weitergegeben werden können! Ich denke aber nicht, dass es wieder so eine Odyssee, wie z.B. mit dem pfeifenden Braun Rasierer geben wird :-)

Freitag, 27. September 2013

3 neue Espresso Sorten von Gourmesso

Zusätzlich zu den 3 neuen Flavor Sorten von Gourmesso (Testbericht) wurden auch 3 neue Espresso Sorten ins Sortiment genommen:
  • Ristretto Blend Forte (Intensität 10)
  • Tarrazu Forte (Intensität 8)
  • Nicaragua Mezzo (Intensität 7)
Ich konnte bis jetzt nur die Ristretto Blend Forte probieren und endlich hat Gourmesso einen starken Kaffee im Sortiment. Der Etiopia Blend Forte war auch mit Intensität 10 angegeben, schmeckte aber relativ lasch. Das ist hier zum Glück nichtmehr der Fall, da wurden wohl die Leute, die gernen einen starken Espresso trinken gehört.

Dienstag, 24. September 2013

Test von 3 neuen Gourmesso Kapselsorten

Gourmesso, ein Anbieter von Nespresso-Maschinen kompatiblen Kaffeekapseln, hat 3 neue Geschmackssorten im Angebot. Informationen zur Verpackung und zu Gourmesso selbst sind im ersten Testbericht zu finden

Neue Sorten

Neue Gourmesso Kaffeesorten
Die 3 neuen Sorten sind:
  • Soffio Vaniglia (Vanille)
  • Soffio Caramello (Karamell)
  • Soffio Cioccolato (Schokolade)
Preislich sind die Kapseln jeweils 1 Cent teurer als die normalen von Gourmesso, d.h. eine Kapsel kostet 0,25€ und eine Packung mit 10 Kapseln 2,50€.
Alle drei Sorten sind von der Intensität 5, d.h. nicht zu stark und nicht zu schwach. 


Der Kaffee 

Weder auf der Verpackung noch auf der Internetseite ist ein Hinweis ob der Kaffee als Lungo oder als Espresso genutzt werden sollte. Schade. Ich habe beide Varianten ausprobiert.

Lungo-Variante der Sorten Vaniglia und Caramello
Auf dem Bild links sieht man die Sorten Vaniglia und Caramello. Der unterschiedliche Füllstand ist auf die Maschine (Krups Essenza) zurückzuführen und nicht auf die Gourmesso Kapseln, da mir das auch schon bei den Original Nespresso Kapseln aufgefallen ist. Der Zweite Kaffee ist immer etwas anders gefüllt als der Erste.
Man erkennt auch deutlich, dass bei der linken Tasse der Kaffee etwas wässriger ist. Das spiegelte sich auch im Geschmack wieder, ich schmeckte das Vanille Aroma schwer raus. Die Sorte Caramello hingegen war sehr geruchsintensiv und ich schmeckte die Karamell-Note raus.

Espresso-Variante der Sorte Cioccolato
Als Espresso-Variante sieht man hier wieder schön die Crema der Gourmesso Kapseln. Es ist schwer den Geruch von Schokolade zu beschreiben, aber der Espresso hatte einen anderen, für mich angenehmen, Geschmack, der sehr dem Geschmack von Kaffee in Verbindung mit Kaffeesirup ähnelte. Es roch auch nicht übermäßig nach Schokolade, dennoch wirken die Aromen künstlich (wie beim Kaffeesirup).




Geschmack - Zusamenfassung

Anbei eine kurze Übersicht und persönliche Meinung zu den drei Sorten:
Geschmack Geruch
Vaniglia Nicht intensiv genug Schwach
Caramello Für Liebhaber von Karamell-Aroma Sehr intensiv
Cioccolato Feine Schokoladennote, lecker Angenehm

Der Sorte Vaniglia fehlte meiner Meinung nach ein wenig die Vanille-Note, er wirkte etwas lasch. Caramello hingegen war sehr dominant und intensiv im Geruch und auch im Geschmack. Besonders in Verbindung mit Milch lecker.
Cioccolato würde ich als sehr guten Allrounder bezeichnen.

Vergleichbar ist der Geschmack bei allen drei Sorten, als wenn man Kaffeesirup (z.B. der Firma Monin) dem Kaffee hinzufügt. Häufig wird der Sirup jedoch in die aufzuschäumende Milch getan, damit die Milch eine Aromanote bekommt. Das kann man sich dann hier sparen.

Fazit

Manche Leute mögen den aromen Geschmack, andere hingegen können das nicht nachvollziehen.
Für Liebhaber solcher Aromen sei gesagt, dass ich nur empfehlen kann, selbst diese Kapseln zu probieren. Für 2,50€ pro 10 Kapseln zahlt man zwar 0,10€ mehr als normal, spart sich aber den Kaffeesirup. Dieser kostet ja auch etwas.


Samstag, 21. September 2013

Wieder daheim + Ausblick

Ihr fragt euch bestimmt, wieso es kaum Updates in letzter Zeit gab. Das lag daran, dass ich für 20 Tage in den USA war. Als ich heute zurückkam war ein Paket von Gourmesso bei mir. Es gibt 3 neue Sorten => Werden innerhalb nächster Woche ausprobiert und hier veröffentlicht.

Ansonsten konnte ich Erfahrungen mit der Navigation von Nokia in den USA sammeln (ca. 3500 km dort gefahren) und wollte dazu was schreiben. Mehr dazu aber nächste Woche.

Sonntag, 25. August 2013

Diablo 3 Expansion Pack: Reaper of Souls

Das Expansion Pack für Diablo 3 wurde auf der Gamescon angekündigt. Es heißt Reaper of Souls und wird neben einem neuen Charakter, dem Kreuzritter, auch ein weiteres Gebiet zum Erkunden bieten. Auch das Levelcap wurde auf 70 erhöht. Ihr fragt euch sicherlich, was mit dem Paragonsystem dann passiert. Das wird komplett überarbeitet.

Hier schonmal das Intro in Blizzard-typischer Qualität.

Und zeitgleich noch ein Gameplay Video vom Kreuzritter. Er erinnert sehr stark an den Paladin aus Diablo 2. Zumindest gibts sicherlich einen neuen Hammerdin :)

Noch besser als diese Neuerungen ist das "Loot 2.0" System. Das wird vor dem Expansion Pack schon ausgerollt und zusammengefasst heißt es mehr epische Gegenstände, die besser sind als die aktuellen. Also sollte jeder seine Highend items jetzt verkaufen ;-) Waffen mit über 3000 Schaden wurden schon gesichtet.

Samstag, 17. August 2013

Trading mit Tradimo

Einige kennen sicherlich noch Pokerstrategy.com (die Pokerschule, die vom ehemaligen Starcraft Pro Dominik "Korn" Kofert mitgegründet wurde). Diese boten damals noch 50$ for free, die aktuell nurnoch 10$ betragen. Pokern ist halt nichtmehr so "in" wie vor 4 Jahren.

Im Spiegel Artikel von August 2012 kündigte Korn es ja schon an:
Im Erfolgsfall müssen sich auch andere Branchen auf neue Mitspieler gefasst machen: "Dann steigen wir in den Aktienhandel ein." - Spiegel Online.

Daraus entstand dann auch Tradimo, eine Seite zum Traden lernen.

Seit kurzer Zeit bietet Tradimo Leuten, die sich dort registrieren und 6 Quize korrekt beantworten 100€ Startkapital bei Varengold zum Traden. Auch hier gibt es einige Einschränkungen, die dort auch offen kommuniziert werden: Link.
Dennoch findet man dort, sofern es einen wirklich interessiert, Material um sich in das Thema "Traden" einzulesen. Primär geht es darum den Leuten ein wenig Grundwissen und Theorie zu vermitteln. Man sollte jetzt nicht erwarten, dass man aus den 100€ Startkapital innerhalb kürzester Zeit mehrere Tausend Euro macht.
Und vor allem sollte man NIE mit Geld traden, welches man für Rücklagen hat. Aber auch darauf wird dort deutlich hingewiesen.

Mittwoch, 14. August 2013

Samsung S4 Mini - Erster Eindruck

Meine Freundin hat sich ein S4 Mini gekauft und ich möchte kurz mein Eindruck vom Gerät wiedergeben. Ein etwas ausführlicher Test wird wohl am Wochenende verfasst (inkl. Bilder vom Gerät), daher sind die Infos bis jetzt erstmal quasi ein erster Eindruck.

Lieferumfang
Das Handy wurde über Amazon (Link) zusammen mit einer Schutzhülle und einer Schutzfolie bestellt. Diese werden heute Abend oder morgen befestigt und im nächsten Bericht gezeigt.

Insgesamt war das Paket relativ klein. Die Verpackung fasst sich sehr "ökologisch" an, d.h. wie braunes Ököpapier.
Zum Lieferumfang gehören:
  • Handy selbst
  • Quick-Start Guide
  • Akku
  • Stecker mit USB-Anschluss
  • USB -> Mini USB Kabel
  • Kopfhörer
  • Gummis für die Kopfhörer (Verschiedene Größen)
Handy in der Hand

Leider fehlt eine Installations CD, aber da wohl sowieso alles über Android/Google laufen wird, sollte das kein Problem darstellen. Ansonsten wird sicherlich wieder Kies (Link) genutzt. Naja, ich habe mit Kies eher schlechte Erfahrungen gemacht, aber evtl. läuft es jetzt stabil.

Ansonsten muss ich sagen: Boah, ist das Handy leicht. Für mich fast schon zu leicht, aber mal schauen, was die "Testerin" sagen wird :).



Technische Daten zum Handy kann man hier nachlesen.
Hier die Kurzfassung:

S4 Mini
  • Super AMOLED 4,3 Zoll Bildschirm
  • Auflösung: 960 x 540 Pixel 
  • 8 Megapixel Kamera
  • 8GB interner Speicher, erweiterbar per MicroSD Karten
  • Akku: Li-Ion, 1.900 mAh 
  • Androidversion: 4.2
  • LTE, NFC, S Beam
  • Videoaufnahme in Full HD
Ich bin ja selbst schon gespannt, wie es sich im Alltag schlägt, da ich demnächst mir auch ein Handy zulegen werde. Aber da ich ja eher ein Windows Phone Fan bin, wird es wohl ein neues Lumia 925 oder Lumia 1020.


Montag, 5. August 2013

McTrek - Kundenservice at its best

Ich möchte kurz ein kleines Review zu einem Laden bzw. Onlineshop loswerden. Am Wochenende war ich im Outlet-Center Bremen (http://www.outletbremen.com/). Dort gibt es sehr viele Schnäppchen und sehr viele Geschäfte. Von Adidas über Puma zu Esprit oder sogar Lindt. Da es ein Outlet-Center ist, sind die Preise häufig reduziert, teilweise um 50% und ansonsten sind sie dauerhaft auf dem Preisniveau von Angeboten hier in den Läden.

Da der Kauf von Wind- und Regenjacken inkl. Wanderschuhe anstand ging ich in McTrek rein. Vorher habe ich noch nicht viel von dem Laden gehört, aber ich komme ja auch nicht aus der Region. Dort drinnen gab es eine richtig große Auswahl, die Preise waren human und direkt hinterm Eingang gab's schon die Schnäppchen. Jacken von North Face, Jack Wolfskin teilweise um 50% reduziert.

Zunächst dachte ich mir "Okay, ein Schnapperladen, da gibt's sicherlich keine gute Beratung". Tja, weit gefehlt. Als ich Fragen hatte wurde mir kompetent weitergeholfen. Kompetent in dem Sinne, dass speziell auf Kleinigkeiten geachtet wurde wie z.B. nach der kurzen Anprobe von Wanderschuhen und schon der Äußerung "Die kaufe ich" kam nur als Antwort "Nein, die behältst du erstmal etwas an und wenn sie nach 20 Minuten noch gut sitzen, dann sind es die Schuhe". Recht hatte der Verkäufer, schließlich geht man mit den Schuhen auch wandern und da sollte sich der Fuß gut aufbewahrt fühlen.

Vaude Escape Light
Ich habe mir eine Jacke von Vaude gegönnt. (Siehe Links). Diese waren mit 99,95€ gekennzeichnet. Zuhause habe ich nochmal im Internet nach dem Laden McTrek geschaut (http://www.mctrek.de/) und siehe da, es gibt auch ein Onlineshop. Dann fiel mir direkt die Preisgarantie auf.
Da ich dann die selbe Jacke bei einem anderen Shop für 69,95€ gesehen habe, dachte ich mir: "Hey, das müsste ja greifen". Gesagt, getan, also erstmal per E-Mail Kontakt hergestellt und am Ende kurz durchgerufen und siehe da, die Preisgarantie gilt nicht nur online, sondern auch offline. Allerdings wurde mir gesagt, ich müsste das quasi im Laden klären und da ich etwas weiter weg wohne, ist das leider nicht ohne weiteres möglich. Auf die Anfrage hin, ob dies dann auch per Überweisung ging, wurde mir auch das bejaht. Da kann ich nur sagen, da freut sich der Kunde gleich doppelt, gute Beratung, gute Preise => Alles super!

Samstag, 27. Juli 2013

Heißer Tag!!!!

Diablo 3

Trotz mega Hitze ist mein Barbar heute lv 100 Paragon geworden. Nun heißt es entweder weiter items farmen, die items verkaufen oder den DH auch noch auf 100 bringen. Ich bin mir da aber noch unklar, was ich machen werde. Verbesserungen am Barbaren sind leider sehr teuer.

Paragon Lv 100
Oder Diablo 3 wird weiter als Handelssimulation genutzt. Items günstig kaufen und anschließend teuer verkaufen => Profit :-)

Lidl Super Samstag

Allgemein

Ansonsten, was hilft gegen die Hitze? Logo, Eis! Heute wurde erstmal beim Super Samstag Cornetto Eis gekauft. Irgendwie muss die Hitze ja bekämpft werden.


Nächste Woche gibts beim Lidl wieder Magnum Eis (4 Stück) für 1,99€. Also nichts wie hin und lecker Eis schlemmen. Ansonsten hilft relativ wenig gegen die Hitze. Meckern natürlich noch am wenigsten.

Donnerstag, 18. Juli 2013

Cashback - Beim Einkaufen Geld sparen

Gestern kam die neue Guter Rat Ausgabe 8/2013 an. Dort wird über Cashback geschrieben und einige Cashback Anbieter getestet und bewertet.

Getestet wurden:
Testsieger wurde qipu.de. Als Grund hierfür wird das höchste Cashback und die bestmöglichste Umsetzung der Cashback-Idee genannt. Hinter qipu.de steckt der gleiche Geschäftsführer wie hinter mydealz.de. Und mydealz.de ist ein wahres Schnäppchenparadies, daher freut es mich zu lesen, dass auch andere qipu.de als gut empfinden.

Wie funktioniert Cashback

Cashback ist im Grunde nichts anderes als Provisionweitergabe der Provision die man erhält, wenn man jemanden für etwas wirbt. Wenn man z.B. über qipu.de bei Kabel Deutschland einen Vertrag abschließt, bekommt man aktuell bis zu 80€ Cashback. (Link). Das heißt, qipu.de zahlt einem die 80€ nach Vertragsabschluss.
Nun fragen sich viele, wieso sie einem Geld geben. Der Sinn dahinter ist, dass die meisten Portale versuchen mit Werbung den Kunden auf ein Produkt aufmerksam zu machen. Wird dann dieses Produkt über die geschaltete Werbung gekauft, bekommt der Inhaber des Portals Geld vom Besitzer des Produktes. Die Cashback-Seiten geben diese Provision an den Kunden weiter, damit mehr Leute über deren Portal bestellen. Daraus folgt eine Win-Win Situation.

Beispiel:

Person A schließt über qipu eine ADAC Reiserücktrittsversicherung ab
=> ADAC zahlt qipu eine Provision X
=> Qipu zahlt Person A 5,50€
=> A hat effektiv weniger für seine Versicherung bezahlt, als wenn er es direkt beim ADAC abgeschlossen hätte.

Eigene Erfahrungen

Ich selbst habe auch schon Cashback von qipu erhalten. Man muss jedoch sagen, dass auf jeden Fall der Ad-blocker ausgeschaltet sein muss, da ansonsten die Cookies nicht gespeichert werden und somit nicht eindeutig getrackt werden kann, ob man nun über qipu bestellt hat oder nicht. Es gibt auch Nachzahlungsanträge und qipu bietet auch Support und Hilfe, sollte dies passieren. Dennoch sei es angemerkt. Ansonsten ist die Wartezeit etwas lang, aber das liegt am Provisionmodell. Sollte man nämlich z.B. seinen Kabel Deutschland Vertrag in der Kündigungsfrist kündigen, dann gibt es natürlich auch keine Provision und somit kein Cashback.
Insgesamt empfand ich qipu als sehr zuverlässig und würde es jedem weiter empfehlen!

Dienstag, 16. Juli 2013

3 Ausgaben Connect + Django Unchained auf Blu-ray für 11,90€

Ich wollte kurz mal von einem sehr guten Angebot für Leser der Zeitschrift "Connect" berichten.
Es gibt aktuell 3 Ausgaben (Bei Lastschriftbezahlung sogar 4) für nur 11,90€.
Als Prämie kann man entweder die Blu-ray Django Unchained, dem neusten Streifen von Quentin Tarantino (Amazonpreis bei 18€, gebraucht nicht unter 10€ zu bekommen) oder ein 10€ Tank-Gutschein wählen. Somit zahlt man effektiv 1,90 oder sogar noch weniger.






Zusammenfassung:

  • Preis: 11,90€
  • Prämie: 10€ Tankgutschein oder Django Unchained auf Blu-ray
  • Effektivpreis: Beim Tankgutschein 1,90€, ansonsten quasi umsonst
  • Muss gekündigt werden, ansonsten verlängert sich das Abo automatisch


Das Angebot findet man auf der hier: Connect.de

Es sei angemerkt, dass man das Abo selbst kündigen muss. Hierzu kommt nach der Bestellung folgender Text.
"Das Dankeschön erhalte ich umgehend nach Bezahlen der ersten Rechnung. Wenn ich connect danach weiter beziehen möchte, brauche ich nichts weiter zu tun. Ich erhalte connect dann zum regulären Abopreis (12 Ausgaben für z.Zt. 57,90 EUR) mit 3% Preisvorteil. Das Abo kann ich nach Ablauf eines Jahres jederzeit wieder kündigen. Wenn ich connect nicht weiter beziehen möchte, genügt ein kurzes Schreiben bis 3 Wochen vor Ablauf des Miniabos (Datum Poststempel) an connect Leserservice, Postfach 180, 77649 Offenburg. Das Angebot gilt nur innerhalb Deutschlands."
Also sollte jeder direkt nach Erhalt der Rechnung und der ersten Ausgabe (und der Prämie) eine Kündigung des Mini-Abos inkl. Bestätigung abschicken. Vorlagen hierzu gibt es z.B. hier.
 

Samstag, 13. Juli 2013

Senseo Kapseln für Nespresso Maschinen - Test

Wie ich zuvor berichtet habe (Link) gab es Probierpackungen von Senseo Kapseln, die für Nespresso Maschinen gedacht sind. Diese kamen nach ca. 2,5 Wochen Wartezeit an.

Auf der Webseite, wo man immernoch ein kostenloses Probierpaket bestellen kann (Link) ist eine Wartezeit von 3 Wochen angegeben. Die Nachfrage scheint also derzeitig sehr enorm zu sein. Kommen wir aber mal zu den Kapseln und zum Erfahrungsbericht.

Verpackung

Probierpaket der Senseo Kapseln
Die Verpackung sieht chic aus und sie beinhaltet 4 separat eingepackte Kapseln und ein Infoprospekt über alle verfügbaren Sorten. Insgesamt bietet Senseo 5 Lungo und 3 Espresso Sorten an. Im Probierset sind jeweils 2 Lungo- und 2 Espressokapseln enthalten, die nochmals einzeln verpackt sind (Ähnlich zu den Gourmesso Kapseln).
Eine 10er Packung kann entweder bei Amazon (Link) oder im Supermarkt (z.B. Edeka) gekauft werden. Der Preis beläuft sich auf 3,29 pro Packung, dies entspricht einem Kapselpreis von ca. 0,32€. Im Vergleich, Nespresso Kapseln kosten 0,35€ - 0,45€ und Gourmesso Kapseln ca. 0,25€.

Die Kapseln

Die Kapseln sind lt. Senseo mit den meisten Nespresso Geräten benutzbar. Mit meiner Krups Essenza war dies kein Problem, die Kapseln gingen ohne Probleme rein und auch beim Schließen und Öffnen musste keine zusätzliche Kraft angewandt werden. Dies ist schonmal ein guter Start.

Einzelne Kapsel
Perforierung an "vorderer" Stelle
Die Kapseln bestehen vorne aus einem Kunststoffdeckel, der den Anschein hat, perforiert zu sein. Wie man am rechten Bild sieht, sind dort schon Löcher vorgedruckt. Ob hier nun schon Kaffeearoma entweicht und somit die Kapseln nicht so lange das volle Aroma beinhalten, habe ich noch nicht getestet.


Die Gourmesso und Nespresso Kapseln sind zumindest geschlossener und vermitteln den Eindruck, dass sie länger halten würden. Die Resthülle ist ausschließlich aus weichen Kunststoff. Somit ökologisch besser als die Aluminiumkapseln von Nespresso.

Das Wichtigste - der Kaffee

Als erste Testsorte wurde "Lungo Profondo" ausgewählt. Intensität 8 von 10. Der Brühvorgang verlief ohne Komplikationen und es wirkte nicht verstopft oder ähnliches. Bei den Lidl-Kapseln z.B. habe ich festgestellt, dass der Kaffee unregelmäßig aus der Maschine kam, dies war hier nicht der Fall.
Senseo Kapsel - Lungo Profondo
Die Crema sieht schön aus, allerdings sind dort viele Blasen zu sehen. Im Vergleich zu den Gourmesso Kapseln wirkt die Crema künstlich. Ich persönlich fand das nicht so gut, da gefällt mir die Crema der original Nespresso Kapseln doch deutlich mehr.
Der Kaffee ist schön schwarz und riecht intensiv. Geschmacklich jedoch war er etwas wässrig und weniger intensiv. Schade, bei einer Intensität von 8 von 10 hätte ich mir mehr erhofft. Als ich den Kaffee mit Milch vermischte, ging der Geschmack auch völlig flöten und es schmeckte noch mehr nach Milch mit Wasser und etwas Geschmack. Das ist bei den Nespresso und Gourmesso Kapseln definitiv nicht so.

Vergleich zu Nespresso und Gourmesso

Anbei noch eine Tabelle mit einem direkten Vergleich zu den Nespresso und Gourmesso Kapseln.


Nespresso Gourmesso Senseo
Preis 0,35€ - 0,39
(Aktionskaffee ausgeschlossen)
0,24€ - 0,25€ 0,32€
Sorten Aktuell 19 Sorten 8 Sorten 8 Sorten
Versand Innerhalb 48h Innerhalb 24h Amazon: 24h - 48h
Edeka: Sofort
Versandmenge Immer 5x 10 Kapseln Anzahl Packung egal Anzahl Packung egal
Versandkosten 3,50€ bei Bestellung
von weniger als 200 Kapseln
4,90€ bei Bestellung
unter 35€.
Amazon: Je nach Anbieter (ca. 3,50€)
Edeka: Kostenlos
Kostenloser Versand ab 200 Kapseln
=> min. 70€
ab 35€ Amazon: Kauf von 8x 10er Packung
Edeka: Kostenlos

 

Fazit

Zusammenfassend kann ich sagen, dass für mich die Senseo Kapseln keine Alternative zu den Nespresso oder Gourmesso Kapseln darstellen. Die sind nur unwesentlich günstiger als die original Kapseln und schmecken schlechter als die Kapseln von Gourmesso die ca. 30% günstiger sind. Da ich häufig Kaffee mit Milch oder Milchschaum trinke und mir dort der Kaffeegeschmack vollkommen fehlt, wird es höchst wahrscheinlich bei dem Probierpaket bleiben.

Falls jemand dennoch Geschmack an den Kapseln hat, bietet Amazon auch ein Spar-Abo (Siehe Informationen im Link) an. Damit kosten die Kapseln dann nurnoch ca. 0,31€ pro Kapsel.

Dienstag, 2. Juli 2013

Senseo Kapseln lassen auf sich warten...

Nur eine kurze Rückmeldung, die Probekapseln von Senseo (Ähnlich den Nespresso Kapseln) kamen immernoch nicht an. Im Vergleich zu den Probekapseln von Gourmesso schonmal ein klarer Nachteil. Ich hoffe dennoch, dass sie noch eintreffen werden, damit ich einen Bericht dazu schreiben kann.

Senseo Kapseln
Ansonsten sind die Kritiken auf Amazon schonmal sehr durchwachsen:
"Heute musste ich mir im Supermarkt auch mal eine Packung mitnehmen.
Ich muss sagen, totaler Fehlkauf." - M.Platt (Link)

Wenn ich das mit den Kapseln von Gourmesso vergleiche, dann ist zumindest der erste Eindruck bei Gourmesso schonmal wesentlich besser. Da bin ich mal auf die Probierkapseln gespannt... und auf das Feedback von den Arbeitskollegen bzgl Gourmesso.

Samstag, 29. Juni 2013

Test von Gourmesso Kapseln für Nespresso Maschinen *Update*

Ich wurde letztens auf Gourmesso (Link) aufmerksam gemacht. Gourmesso ist eine Alternative zu Nespresso Kapseln und dort kosten die Kapseln zwischen 0,24 € und 0,25 €, also eine echte Alternative zu den Nespresso Kapseln. Da ich schon die günstigen Kapseln von z.B. Lidl kenne (und für viel zu bitter empfinde!), war ich natürlich skeptisch, ob die Versprechen der Seite erfüllt werden oder nicht.

Gestern, also am Freitag, erfuhr ich, dass ein Paket mit Proben auf den Weg zu mir ist. Ich war sehr erstaunt und positiv überrascht, als heute der Postbote klingelte und ein Paket von Gourmesso bei sich hatte. 1 Tag Lieferzeit, finde ich schonmal Klasse. Der Werbeslogan "Versand innerhalb 24 Stunden" passt hier. Positiver Eindruck + 1.
Noch erstaunter war ich, als mir nicht nur 1 Packung zum Probieren sondern gleich 4 Packungen und paar einzelne Kapseln zugesandt wurden. Positiver Eindruck + 2.

Aber kommen wir nun zum eigentlichen, den Kapseln.

Verpackung

Gourmesso Verpackung
Die Verpackung an sich ist schon praktisch, es sind 10 einzelne verpackte Kapseln enthalten. Über Sinnhaftigkeit und Müllerzeugung möchte ich eigentlich nicht näher drauf eingehen, ich weiß nur, dass die Nespresso Kapseln nicht gut biologisch abbaubar sind.
Gourmesso liefert lt. Webseite ab 35€ kostenfrei. Es müssen auch keine vielfachen von 5 *10 Kapseln bestellt werden.








Die einzelnen Kapseln sind nochmal extra verpackt. Dies finde ich persönlich nicht so schön, da ich Kapseln Halterungen (Link) für sehr chic empfinde und die Kapseln dort auch lagere.

Einzelne Kapsel
Einzelne Kapseln
Die Gourmesso Kapseln müsste ich also immer 2x auspacken (erst aus der 10er Packung, dann nochmal die einzelnen). Hier ist in meinen Augen die Lösung von Nespresso wesentlich besser. Zudem sind die langen Verpackungen von Nespresso besser zu verstauen als die großen eckigen von Gourmesso.

 

Die Kapsel

Kommen wir zu den Kapseln. Die Kapseln sind mit den meisten Nespresso Geräten benutzbar. Eine Übersicht zu den kompatiblen Modellen gibt es hier: Gourmesso Info Seite. Meine Essenza war dabei. Mir ist aufgefallen, dass die Maschine etwas schwerer zuzumachen geht, sobald die Kapseln "geladen" wurde. Auch ging die Maschine nach dem "Kaffee machen" etwas schwerfälliger auf als mit den original Nespresso Kapseln. Das liegt mit Sicherheit an der Form der Kapseln.
Die Kapseln bestehen vorne aus einem Aluminiumdeckel, ähnlich wie bei einem Joghurt. Hinten ist sie fast ausschließlich weichen Kunststoff.

Das Wichtigste - der Kaffee

Espresso Messico Blend Forte
Als erste Testsorte wurde "Messico Blend Forte" ausgewählt. Intensität 9 von 10.
Der Kaffee ansich läuft ohne stocken aus der Maschine. Hier habe ich schon z.B. bei den Lidl Kapseln erlebt, dass sich erstmal nichts tat. Die Menge an Flüssigkeit ist somit schonmal identisch mit der, die eingestellt war. Die Crema ist vorhanden und wirkt nicht so wässrig wie bei den Lidl Kapseln. Vergleichbar mit den Nespresso Kapseln.


Messico Blend Forte - Nahaufnahme






Insgesamt wirkt der Kaffee schön schwarz und riechen tut er auch gut. Geschmacklich empfand ihn meine Freundin als lecker und war, genauso wie ich, verwundert, dass er NICHT bitter oder "verbrannt" schmeckte. Das hatten wir nämlich schon bei einigen günstigeren Kapseln. Ich empfand den Kaffee jedoch etwas weniger intensiv als die Intensität 9 von 10 vermuten lässt. Wenn ich ihn z.B. mit der Sorte "Roma" von Nespresso vergleiche, ist der "Roma" wesentlich stärker. Zumindest geschmacklich "gefühlt".

 

 

Vergleich zu Nespresso

Anbei noch eine Tabelle mit einem direkten Vergleich zu den Nespresso Kapseln.
Nespresso Gourmesso
Preis 0,35€ - 0,39
(Aktionskaffee ausgeschlossen)
0,24€ - 0,25€
Sorten Aktuell 19 Sorten 8 Sorten
Versand Innerhalb 48h Innerhalb 24h
Versandmenge Immer 5x 10 Kapseln Anzahl Packung egal
Versandkosten 3,50€ bei Bestellung
von weniger als 200 Kapseln
4,90€ bei Bestellung
unter 35€.
Kostenloser Versand ab 200 Kapseln
(=> min. 70€
ab 35€

 

Fazit

Zusammenfassend kann man sagen, dass wir beide positiv überrascht waren. Wir haben heute erstmal nur eine Sorte "getestet" und uns schmeckte der Kaffee. Also eine Alternative zu den Nespresso Kapseln.
In den nächsten Tagen werden wir noch mehr "testen" und auch meinen Arbeitskollegen werde ich welche mitgeben. Dafür sind die einzeln Verpackungen wiederrum praktisch :).

*Update*
Einige meiner Arbeitskollegen haben mir schon Feedback gegeben und insgesamt war es positiv. Alle waren skeptisch. Insgesamt schmeckten ihnen die original Nespresso Kapseln doch besser, aber die Gourmesso Kapseln stellten eine gute Alternative dar.

Montag, 17. Juni 2013

Senseo Kapseln für Nespresso Maschinen

Senseo Kapseln
Ich war früher ein Senseo-Nutzer. Heute habe ich jedoch eine schicke Nespresso Maschine (Krups Essenza) und ich muss sagen, der Kaffee ist echt super. Zwar mir ca. 0,35 - 0,40€ pro Kapsel etwas teuer, aber der Geschmack ist super. Daher gibt es schon günstige Anbier (Lidl, Rewe, ...), die ca. 0,19 - 0,25€ pro Kapseln nehmen. Nestle hatte dagegen geklagt, aber bekam natürlich kein Recht (Link).

Auch ich habe mir mal solche günstigen Kapseln gekauft und probiert: War nicht lecker. Also gar nicht lecker.

Nun kommt aber evtl. ein guter Zweit-Hersteller, den die Pad-Konsumenten schon kennen: Senseo. Passend dazu kann man sich kostenlose Probierkapseln zuschicken lassen. Ich bin da auf jeden Fall dabei und werde mal Fotos von den Kapseln machen und diese dann hier veröffentlichen. Aber mal schauen wie lange es dauert, bis die Kapseln ankommen ;)

Achso, ganz vergessen, das Beste (also der Link) kommt zum Schluß:




Falls keiner auf die Gratisproben warten möchte, können die Kapseln auch über Amazon bestellt werden (Link)

*Update* Meine Probierpackungen kamen an und ich habe gleich ein Test veröffentlicht.